Schritt 16: Hefegabe

Öffne nun vorsichtig den Deckel deines Gäreimers und prüfe mit einem gereinigten und sauberen Thermometer die Temperatur der Würze. Die Temperatur sollte unterhalb von 25 °C liegen. Ansonsten muss die Würze noch weiter abkühlen. Erst wenn die Temperatur unter 25 Grad – idealweiser bei 18 bis 21 °C – liegt öffnest du vorsichtig und mit absolut sauberen Händen das Päckchen Hefe. Streue die Hefe vorsichtig und gleichmässig auf die Würze. Verteile die Hefe dabei über die Oberfläche, so dass keine Klümpchen entstehen können.

Hinweis: Es ist unbedingt erforderlich, dass du bei der Hefegabe die Worte „Gott gebe Glück und Segen drein“ sprichst. Ansonsten wird dein Bier nichts werden! 🙂

« Schritt 15 Übersicht Schritt 17 »
Advertisements

4 Antworten zu Schritt 16: Hefegabe

  1. David schreibt:

    Wenn ich „nur“ 10 Liter mache, muss ich dann einen halben Hefebeutel nehmen?
    Danke 🙂

    Gefällt mir

    • brauanleitung schreibt:

      Im Grunde ja, wobei es nicht auf’s Gramm genau sein muss und das Abwiegen der Menge wird wegen der Sauberkeit schwierig bzw. ist nicht unkritisch. Ich würde „nach Auge“ den halben Beutel reinschütten. Die Frage ist es insgesamt, wie sinnvoll es ist nur 10L zu brauen. Der Aufwand und die Zeit ist ja die gleiche.

      Gefällt mir

      • David schreibt:

        Danke für den Tipp. Ich würde zum ersten mal brauen und falls es schief geht habe ich „nur“ 10l verloren, so war mein Ansatz.
        Für Pils benötige ich ja eigentlich untergärige Hefe, klappt es auch mit obergäriger?

        Gefällt mir

      • brauanleitung schreibt:

        Ein Pils braucht eine untergärige Hefe. Aber lass das zum Start lieber mal und braue ein einfaches helles Ale wie es in der Anleitung beschrieben ist. Alles weitere kann dann kommen.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s