Schritt 1: Einmaischen

Zuerst füllst du 20 Liter Leitungswasser in den Einkocher und schaltest ihn auf die höchste Stufe. Bring das Wasser auf 70 °C. Schalte nun den Einkocher aus und schütte das geschrotete Malz in das heisse Wasser. Im Anschluss mit dem Kochlöffel gut durchrühren, so dass keine Klumpen entstehen.

Tipp: Zu zweit macht brauen eh mehr Spass und bei diesem Schritt sind weitere Hände bereits sehr hilfreich.

« zur Übersicht Übersicht Schritt 2 »
Advertisements

8 Antworten zu Schritt 1: Einmaischen

  1. steffen schreibt:

    Hi,
    kann man die Rezeptangaben auch einfach halbieren, wenn man nur 10 Liter Bier brauen möchte?
    Gruss,
    Steffen

    Gefällt mir

    • brauanleitung schreibt:

      Grundsätzlich ja. Ich würde aber davon abraten, unter 20L zu gehen. Es ergibt wenig Sinn und der Aufwand ist der gleiche. Die Menge lässt sich ggf. sogar schlechter läutern. Mit dem beschriebenen Setup kann man auch in der kleinsten Küche/Balkon prima 20L brauen.

      Gefällt mir

  2. Wolfgang Fritz schreibt:

    Mein Trinkwasser hat eine Gesamthärte von 18°dH, eine Cabonathärte von 15°dH u. eine Restalkalität von 10,2°dH. Wäre in diesem Fall eine Wasserenthärtung zu empfehlen, wenn ein Weizenbier gebraut werden soll?. Wenn ja, mit Brittafilter oder was wäre sonst noch eine Alternative?
    Vielen Dank schon mal im voraus für den Rat.

    Gefällt mir

  3. carsten schreibt:

    Wieso bei 70 Grad einmaischen ?
    Bei anderen obergärigen wird deutlich tiefer eingemaischt.
    Vielen Dank für die tolle Anleitung.

    Gefällt mir

  4. Stefan schreibt:

    Wieviel Malz wird hier benötigt?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s